Kinder- und Familienanlässe im Pastoralraum


Bodenseekirchentag in Schaffhausen

Samstag, 17. September 2022
St. Johann14.00 - 18.00 Uhr

Kinderhüpfburg vor der Kirche von St. Johann

 

St. Johann14.30 - 16.00 Uhr

Mitmach-Konzert für Kinder am Bodensee-Kirchentag mit Andrew Bond

 

Sonntag, 18. September 2022
St. Maria10.00 - 11.00 Uhr

Familiengottesdienst zum Thema Hoffnung vor dem Pfarreisaal von St. Maria

 

St. Maria11.00 - 14.00 Uhr

Familien-Oase im Anschluss an den Gottesdienst mit Pizza-Wagen und Spielepark


Mit Kindern über den Krieg sprechen

Auch unsere Kinder begegnen dem Krieg. Das lässt sich nicht vermeiden. Sie mit ihren Fragen und Unsicherheiten, Gefühlen und Ängsten nicht allein zu lassen, muss unsere gemeinsame Sorge sein.

Das Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft der Katholischen Universität Eichstätt-Ingoldstadt hat eine Handreichung für Eltern herausgebracht. weiter

Auch Kinderbücher können für unser Gespräch mit Kindern hilfreich sein:

  • Louise Spilsbury: Wie ist es, wenn es Krieg gibt? Alles über Konflikte. Grosse Fragen kindgerecht erklärt
  • Ceri Roberts: Wie ist es, wenn man kein Zuhause hat? Alles über Flucht und Migration. Grosse Fragen kindgerecht erklärt
  • Esteli Meza, Miranda und Baptiste Paul: Frieden
  • Rainer Oberthür: Der Friedenssucher

 
 

Weitere Informationen und Anlässe

Familiengottesdienst ABENTEUERLAND

 


Ökumenische Kindertage
(Rückblick)

In der letzten Woche der Osterferien fanden in Buchthalen die ökumenischen Kindertage statt. Das eher nüchterne HofAckerZenturm verwandelte sich in ein buntes und abenteuer liches Spiele Paradies. Unter dem Motto «Eifach Guet» wurde eifrig gesungen, gebastelt und getobt.

Die Tage begannen mit der Geschichte vom dankbaren Huhn (von Willi Fährmann und Gabriele Hafermaas), das von einer rüstigen alten Dame gerettet wird und dieser fortan aus Dankbarkeit jeden Tag ein Ei legt.

gab es für die Kinder drei Impressionen von den Kindertagen Erstkommunion in der Kirche St. Konrad spannende Workshops. In dem einen baute man eine gigantische Karton Stadt. Aus alten Verpackungen entstanden ganze Burgen mit vielen Zinnen und Türmen, unterirdische Tun nel, Hochhäuser mit eingebauter Murmelbahn und Rutsche, Piratenschiffe mit Kanonen und noch vieles mehr. In einem anderen Workshop zauberten die Kinder aus einfachen Eier schachteln die farbenfrohsten Kunstwerke. Der letzte Workshop führte die Kinder auf eine Schatzsuche durch die Quartiere von Buchthalen. Die findigen Sucher bargen aus einer grossen eisenbeschlagenen Truhe feine Guetzlis.

Neben den Workshops blieb auch genügend Zeit für freies Spiel und einen aufregenden Ausflug in den Buchthaler Wald. Hier kamen die Kinder bei Schlangenbrot und Cervelat wieder zu Kräften.

Ihren feierlichen Abschluss fanden die Kinder tage in einem stimmungsvollen Familiengottesdienst unter der Leitung von Pfarrer Daniel Müller.

Ohne den grossen Einsatz und das beherzte Engagement der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer wären die Kindertage nicht möglich gewesen. Ihnen und auch den vielen fleissi gen Helferkindern gebührt besonderer Dank.

Die ökumenischen Kindertage sind ein gemeinschaftliches Projekt der reformierten Kirchgemeinden Buchthalen und St. Johann Münster sowie der Pfarrei St. Konrad. Haben Sie Interesse, sich an den nächstjährigen Kindertagen in St. Konrad ehrenamtlich zu engagieren und diese mitzugestalten? Dann nehmen Sie bitte Kontakt auf:
paul.ludigs@pfarreien schaffhausen.ch

Paul Ludigs

 

Pastoralraum Schaffhausen-Reiat weiter

Katechetische Arbeitstelle Schaffhausen weiter